Mit Sellerie Saft starte ich seit einigen Wochen in jeden Morgen. Ist er mal nicht zur Hand, fehlt er mir. Ich stelle mir den Sellerie Saft immer als grünes Power-Elixier vor, der alles Schädliche, wie Viren und Bakterien, in meinem Körper bekämpft. 

Alle anderen Säfte kommen zusätzlich hinzu, wenn ich krank bin. Den powervollen Orangensaft trinke ich über den Tag verteilt. 

Orangensaft mit Power


  • 3 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 3 cm Kurkuma
  • 2 cm Ingwer
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 EL Honig in warmem Wasser auflösen

Alles zusammen sollte ungefähr ein großes Schraubglas füllen. Bis auf das Wasser mit Honig, entsaftet. Dann das Wasser mit Honig hinzufügen. Eventuell mit mehr Wasser oder ausgepresstem Orangensaft auffüllen. Alles über den Tag verteilt trinken. 

Knoblauch hält nicht nur die Menschen auf Abstand ;-) , es wirkt auch antiviral und unterstützt das Immunsystem. 

Gurkensaft


  • 2 ganze Gurken entsaften

Thats it! 

Gurkensaft hydriert den Körper enorm und soll gut und kühlend bei Fieber wirken.

4 Säfte in der Erkältungszeit

Zutaten

Sellerie Saft


  • Mindestens 400g Sellerie mit einem Juicer entsaften, sodass es mindestens und idealerweise 500ml ergibt. 

Ich filter den Saft gerne durch ein Sieb, dadurch schmeckt der Saft noch weicher. Falls 500ml zu viel sind, trinke nur so viel wie du schaffst! Absolut pur trinken, quasi als Tinktur!

Darauf hat mich Anthony William gebracht und ich finde es sehr wirksam. Es unterstützt massiv das Immunsystem und wirkt antiviral.

Basic Green Juice


  • Blattgrün zum Beispiel 8-10 Blätter Grünkohl oder ein Mix aus Spinat, Salat, Mangold...
  • 3 Stangen Sellerie
  • 1 Apfel
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Zitrone oder Limette
  • 2 cm Ingwer, frisch

Alles entsaften.

Falls du es appetitlicher haben möchtest, ergänze etwas mehr Apfel und Limette!

Bringt super viele Mineralien mit sich!